Beim letzten Training vor Weihnachten ehrte Trainer Martin Bürgi nach 21 Wochen Training und Spielen die Spieler mit dem besten Trainingsbesuch. Insgesamt wurden seit August 2016 67 Trainingseinheiten und Spiele angesetzt.

Die drei Spieler mit dem besten Besuch sind:

  1. Noah Bruttel             61 Einheiten   91% Beteiligung
  2. Matteo Fluri              60 Einheiten   89,5% Beteiligung
  3. Christian Wehrli         60 Einheiten    89,5% Beteiligung

Erfreulich bei allen drei Spielern ist, dass sie auch keine unentschuldigten Absenzen hatten.

Nach einer zweiwöchigen Weihnachtspause beginnt schon am Mittwoch 4. Januar 2017 die Rückrundenvorbereitung!

Martin Bürgi